Existenzgründung

Wer sein eigenes Unternehmen aufbauen möchte, braucht neben innovativen Ideen, einem langen Atem und einer gesicherten Finanzierung vor allem eins: Eine gute Beratung. Die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart und ihre Partner beraten angehende Firmengründer in allen Fragen der Existenzgründung und schaffen Kontakte.

Sie werden unter anderem bei diesen Ansprechpartnern beraten:

Gründerbüro Stuttgart

Eine kostenlose Erstberatung erhalten Gründungswillige beim Start in die Selbstständigkeit durch das Gründerbüro im Stuttgarter Rathaus. Darüber hinaus bietet die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart Existenzgründerseminare sowie Gründerstammtische an und unterstützt bei der Suche nach kostengünstigen Büroflächen.

Gründerbüro Geschäftsstelle

Weitere Informationen:

Wirtschaftsförderung (PDF)

Jobcenter Stuttgart

Das Jobcenter Stuttgart unterstützt Selbstständige und Existenzgründerinnen bzw. -Gründer, die Leistungen aus der Grundsicherung für Arbeitsuchende beziehen. Das Selbstständigen-Team im Jobcenter berät Leistungsberechtigte auf dem Weg in die Existenzgründung und hilft ihnen eine bestehende Selbstständigkeit zu stabilisieren.

Voraussetzung ist der Anspruch auf Arbeitslosengeld II nach dem Zweiten Sozialgesetzbuch (SGB II).

Jobcenter: Team für Selbstständige

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS)

Startup Region Stuttgart

Stadt und Region Stuttgart unterstützen Sie als junges Unternehmen bei der Suche nach Informationen, Veranstaltungen und Services.

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH, die Landeshauptstadt Stuttgart, der Startup Stuttgart e. V., der Business Angels Region Stuttgart e.V. und die bwcon GmbH bieten mit dieser gemeinsamen Website eine gebündelte Übersicht über die Startup-Community in der Region Stuttgart.

www.startup-region-stuttgart.de
 

Business Angels Region Stuttgart

Die Business Angels Region Stuttgart sind erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer, kapitalkräftige Investorinnen und Investoren und kompetente Managerinnen und Manager, die jungen chancenreichen und wachstumsträchtigen Unternehmen nicht nur privates Beteiligungskapital bieten, sondern diese auch persönlich mit ihrer unternehmerischen Erfahrung und ihren Kontakten unterstützen.


Inventio

Ziel der bundesweit einmaligen Initiative Inventio Region Stuttgart ist es, mehr Erfindungen - v.a. technische Produkt- oder Prozessideen - zur Umsetzung zu bringen. Im Rahmen dieser Initiative der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS) können Erfinder sich in der Region Stuttgart erfahrene Umsetzungspartner zur Seite stellen, um gemeinsam die vielfältigen Barrieren auf dem Weg zur Markteinführung erfolgreich zu überwinden.

inventio.region-stuttgart.de/home

Abteilung Integrationspolitik der Landeshauptstadt Stuttgart

Eine umfangreiche Studie zu migrantischen Unternehmern in Stuttgart wurde durchgeführt.

Gleichzeitig werden mit der ersten Fachreihe "Migranten & Ökonomie" zahlreiche Beratungsangebote für Existenzgründer wiedergegeben.


Erfolgreich in die Selbstständigkeit Beratungsangebote für Existenzgründer (PDF)

Weitere Angebote

Handwerkskammer

 

IHK Region Stuttgart

 

"Senioren der Wirtschaft"

 
 

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Beratungseinrichtungen in der Region Stuttgart. Es besteht etwa die Möglichkeit, sich an Ihrer Hochschule beraten zu lassen. Auch die Hochschulen bieten in diesem Bereich Beratungsmöglichkeiten für Sie an.

Technologie-Transfer-Initiative GmbH (TTI GmbH)

Die TTI ist zentrale Anlaufstelle für Gründerinnen und Gründer an der Universität Stuttgart. Die TTI GmbH bietet Unterstützung bei allen Fragen rund um das Thema Existenzgründung, zum Beispiel bei der Erstellung eines Businessplans, dem Zugang zu Fördermöglichkeiten von Bund und Land, die Nutzung von Hochschulressourcen sowie die Einrichtung eines Transfer- und Gründungsunternehmens unter dem Dach der TTI.

 

Startup Center "Generator" der Hochschule der Medien

Der Generator unterstützt Studierende und Absolventinnen bzw. Absolventen bei ihrer Unternehmensgründung. Des Weiteren fördert er Innovation und Unternehmertum mit Seminaren, Business-Simulationen und individuellen Coachings.