Niederlassungserlaubnis

Die Niederlassungserlaubnis ist ein unbefristeter Aufenthalt.

Um eine Niederlassungserlaubnis zu erhalten, muss man in der Regel seit fünf Jahren eine Aufenthaltserlaubnis besitzen und weitere Voraussetzungen erfüllen. So muss unter anderem der eigene Lebensunterhalt und der der Familienangehörigen eigenständig gesichert sein, ausreichende Deutschkenntnisse vorhanden sein und es dürfen keine Vorstrafen vorliegen.

Unter Umständen kann eine Niederlassungserlaubnis auch früher erteilt werden, etwa für hochqualifizierte Zugewanderte.


Weitere Informationen der Stadt Stuttgart



Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht

Eberhardstraße 39
70173 Stuttgart
S-Mitte

Postanschrift

Landeshauptstadt Stuttgart
Amt für öffentliche Ordnung, Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht
70161 Stuttgart

Ihr Kontakt zu uns

Telefon
+49 711 216-91857
+49 711 216-91216
Fax
+49 711 216-98103
E-Mail

Öffnungszeiten - Grundsätzlich nur mit Terminvereinbarung

Mo, Di, Mi 08:30 - 13:00
Do 13:00 - 18:00
Fr 08:30 - 12:00

Telefonische Erreichbarkeit

Mo, Di, Mi 14:00 - 15:30
Do 09:00 - 12:00

Ihr Weg zu uns